Die Wahl der Geldanlage hängt stark von der persönlichen Situation und den eigenen Zielen ab. Wer regelmäßig Geld sparen und anlegen möchte, der sollte sich daher zunächst über seine Ziele Gedanken machen. Außerdem ist es wichtig, zu verstehen, wie Geldanlagen und Vermögensaufbau funktioniert. Hierzu musst du kein Börsenprofi werden, jedoch solltest du dich mit den Grundlagen der Geldanlage beschäftigen.

Bevor du mit der Geldanlage beginnst, empfehle ich dir, deine Erwartungen aufzuschreiben. Dabei solltest du deine aktuelle Lebenssituation berücksichtigen, welche Lebenspläne und -ziele du hast und ob du kurzfristig oder langfristig sparen möchtest.

Im Video erzähle ich dir, wie du dir in 5 Schritten ein (kleines) Vermögen aufbauen und mit dem Sparen beginnen kannst.

Zu meinem Gastbeitrag auf dem Geldhelden-Blog.

 

 

close

Hol dir den smarten Rentenlücken-Rechner für 0€ für mehr Klarheit bei deiner Altersvorsorge.

Finde in unter 10 Minuten heraus, wie groß deine Rentenlücke wirklich ist und mit welchem monatlichen Betrag du sie schließen kannst, um später nicht jeden Cent umdrehen zu müssen.

*Mit Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung und meldest dich automatisch für den Sparheldin Finanzbrief an. Wenn du das Gefühl hast, wir passen doch nicht so richtig zueinander, kannst du dich jederzeit unter all meinen E-Mails per Klick auf den Link wieder abmelden. Nehm ich dir nicht übel, versprochen!