Hast du dir schonmal die Frage gestellt, wie dein Finanzberater sein Einkommen generiert, wo die Finanzberatung doch vermeitnlich kostenlos für dich ist? Die Antwort lautet in den meisten Fällen: durch Provision. Doch wie hoch sind die Provisionen eigentlich und wie wirken sich Provisionen auf deine Altersvorsorge aus? Das Ausmaß wird für die meisten erst ersichtlich, wenn nach mehreren Jahren der Rentenversicherungs-Vertrag immer noch nicht sonderlich gefüllt ist.

Die Honorarberatung bietet eine Lösung, um hohe Kosten bei Finanzprodukten zu umgehen. Denn Finanzberater ist nicht gleich Finanzberater. Es gibt deutliche und sogar gesetzliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Beratertypen – vom Banker über den Versicherungsvertreter, den Versicherungsmaklern bis hin zum Finanz-Honorarberater.

In dieser Folge spreche ich mit dem Honorarberater und Podcaster, Ingo Schröder von Maiwerk Finanzpartner, darüber, wie sich die Finanz-Honorarberatung von der klassischen Provisionsberatung unterscheidet. Ingo erklärt, warum nur der Honorarberater wirklich in der Lage ist, dich unabhängig und transparent zu beraten und wie du einen unabhängigen Honorar-Finanzberater findest.

Du erfährst in diesem Interview …

➡️ die Vorteile der Honorarberatung
➡️ die Unterschiede zur Provisionsberatung
➡️ wie du herausfindest, mit welchem Beratertyp du es zu tun hast
➡️ wie du einen guten Honorarberater findest
➡️ Ingos drei Erfolgstipps auf dem Weg zur finanziellen Freiheit

Höre direkt in die Folge rein und erfahre, wie du einen guten, unabhängigen Finanzberater findest.

#35 Finanzberater-Check: Wie findest du einen unabhängigen Finanzberater? - Interview mit Ingo von Maiwerk Finanzpartner

Starte jetzt mit deiner Finanzplanung und hole dir den kostenlosen Leitfaden.

Leitfaden Finanzplanung für Einsteiger
close

Hol dir den smarten Rentenlücken-Rechner für 0€ für mehr Klarheit bei deiner Altersvorsorge.

Finde in unter 10 Minuten heraus, wie groß deine Rentenlücke wirklich ist und mit welchem monatlichen Betrag du sie schließen kannst, um später nicht jeden Cent umdrehen zu müssen.

*Mit Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung und meldest dich automatisch für den Sparheldin Finanzbrief an. Wenn du das Gefühl hast, wir passen doch nicht so richtig zueinander, kannst du dich jederzeit unter all meinen E-Mails per Klick auf den Link wieder abmelden. Nehm ich dir nicht übel, versprochen!