Warum du ohne Notgroschen nicht investieren solltest

Episode 37

Wenn du kein Finanzpolster hast, kommst du in vorhergesehenen Situationen schnell finanziell ins Schleudern. Deshalb beginnt dein Finanzplan mit dem Aufbau eines Notgroschens. Welche unglücklichen Umstände 2021 dazu geführt haben, dass ich an meinen Notgroschen rangehen musste, verrate ich dir in dieser Folge.

Du erfährst…

➡ welche Aufgabe der Notgroschen erfüllt und welche nicht⠀
➡ wie hoch dein Notgroschen sein sollte⠀
➡ wie du den Notgroschen am besten anlegst⠀
➡ ob der Notgroschen wirklich ein Renditekiller ist⠀
➡ warum der Notgroschen die Basis für deinen Vermögensaufbau ist⠀

Höre hier direkt in die Folge rein, um mehr zum Thema Notgroschen zu erfahren

Du möchtest wissen wie hoch deine Rentenlücke ist und einen Haken an deine Altersvorsorge setzen?

Dann lass uns über deine Altersvorsorge reden. Vereinbare hierzu einfach ein kostenloses Kennenlerngespräch mit mir.

Weitere Beiträge & Episoden, die dir gefallen werden

close

Sicher dir jetzt den kostenlosen Leitfaden Finanzplanung für Einsteiger!

Trage hier deine Daten ein, um den Leitfaden inkl. Tipps, Übungen und Haushaltsplan GRATIS zu erhalten.

*Mit diesem Eintrag erhältst du in wenigen Augenblicken den Download-Link zum Leitfaden "Finanzplanung für Einsteiger". Dafür nehme ich dich mit in meine Newsletter-Liste auf. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.