Meine Top-Finanzbuch-Empfehlung für 2021

Du hast dir für 2021 fest vorgenommen, deine Finanzen auf Vordermann zu bringen und mit dem Vermögensaufbau zu starten? Großartig! Doch nun fragst du dich, wo du anfangen sollst und welche Finanzbücher für Einsteiger lesenswert sind? In diesem Artikel stelle ich dir die 7 besten Finanzbücher vor, die ich Einsteigern in 2021 empfehle.

Es ist völlig okay, wenn du heute noch keinen blassen Schimmer von Finanzen, Altersvorsorge und Vermögensaufbau hast. Woher sollst du dieses Wissen auch haben?! Denn finanzielle Bildung wird weder in der Schule noch im Studium vermittelt. Diese Finanzbücher für Einsteiger helfen dir dabei, dein Finanzwissen aufzubauen und ein besseres Gefühl für Geld- und Finanzthemen zu bekommen…

Die 7 besten Finanzbücher, die jeder Einsteiger unbedingt lesen sollte

GeldRICHTIG von Philipp J. Müller

Dieses Buch ist im Oktober letzten Jahres erschienen und hat es innerhalb kürzester Zeit auf die SPIEGEL-Bestseller-Liste geschafft. Philipp J. Müller, Selfmade-Millionär und Gründer der staatlich anerkannten PJM Investment Akademie, hat eine Mission – und zwar ein völlig neues Geldbewusstsein zu schaffen und Geldwissen zu vermitteln, sodass jeder in die Lage versetzt wird, aus dem Hamsterrad auszubrechen und Wohlstand zu erlangen.

Philipp J. Müller kombiniert in seinem Finanzbuch auf besondere Art und Weise die Themen Finanzen und Persönlichkeit. Denn einer seiner Grundsätze lautet: Persönlichkeit führt, Geld folgt. In dem Buch beschreibt Philipp J. Müller den Weg zur finanziellen Unabhängigkeit als einen Entwicklungsprozess. Denn wer ein wohlhabendes Leben anstrebt, muss sein persönlich wachsen, das eigene Warum kennen und Verantwortung für sich selbst und andere übernehmen.

Nachdem du dieses Finanzbuch gelesen hast, verstehst du wie das Finanzsystem funktioniert, welche Anlagemöglichkeiten es gibt und welche Regeln für Erfolg an der Börse gelten. Doch vor allem lernst du, wie dein persönliches Warum  Reichtum und Wohlstand mit sozialer Verantwortung zu tun haben und wie du deine persönliche Einstellung zu Geld und Finanzen sowie dein Geldverhalten positiv veränderst. Hier geht’s zum Buch.

Sicher dir jetzt den kostenlosen Leitfaden Finanzplanung für Einsteiger!

Trage hier deine Daten ein, um den Leitfaden inkl. Tipps, Übungen und Haushaltsplan GRATIS zu erhalten.

*Mit diesem Eintrag erhältst du in wenigen Augenblicken den Download-Link zum Leitfaden "Finanzplanung für Einsteiger". Dafür nehme ich dich mit in meine Newsletter-Liste auf. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen von Robert T. Kiyosaki

Dieses Finanzbuch ist ein Bestseller unter den Finanzbüchern und ein absolutes Must-Read für alle Finanz-Einsteiger. Ich bin im Zuge meiner Selbstständigkeit und Gedanken zur finanziellen Freiheit auf dieses Buch aufmerksam geworden. Robert gibt Robert eindrucksvoll Antworten, auf die Frage nach dem Weg zur finanziellen Freiheit, indem er seine Geschichte erzählt. Aufgewachsen mit zwei Vätern, die ihm und seinem besten Freund unterschiedliche Tipps (Bildung vs. Unternehmertum) in der Kindheit für ihren Werdegang mit auf den Weg gaben.

Mit dieser Geschichte macht Robert Kyyosaki auf das Hamsterrad aufmerksam, indem sich viele Menschen im Angestelltenverhältnis befinden. Sie tauschen Lebenszeit gegen Geld. Da der Tag aber nur 24 Stunden hat, sind ihre finanziellen Möglichkeiten entsprechend limitiert.

Dieses Buch hat mich auf meinem Weg in die Selbstständigkeit sehr inspiriert und mir die Augen darüber geöffnet, warum die Schere zwischen arm und reich immer größer wird bzw. die Reichen immer reicher werden und der Mittelstand der Verlierer ist. Ich empfehle dieses Finanzbuch daher jedem weiter, der in die Themen Finanzen und Vermögensaufbau einsteigen möchte und nach Alternativen zum Hamsterrad sucht. Hier geht’s zum Buch.

So denken Millionäre: Die Beziehung zwischen Ihrem Kopf und Ihrem Kontostand von T. Harv Eker

Reichtum ist reine Einstellungssache beschreibt T. Harv Eker in diesem Finanzbuch, indem er verrät, wie du deine finanziellen Denk- und Verhaltensmuster auf finanziellen Erfolg programmierst. Ich empfehle es Einsteigern, da es sehr gut darstellt, dass Finanzwissen, das richtige Finanzmanagement und gute Geschäftsstrategien allein nicht ausreichen, um reich zu werden, sondern das Mindset für finanziellen Erfolg entscheidend ist.

Es wird zum einen erklärt, wie sich Denkmuster armer Menschen, zu denen von reichen Menschen unterscheiden und zum anderen erhältst du am Ende jedes Kapitels konkrete Tipps, um erlernte Denkmuster, die dich vom finanziellen Erfolg abhalten, zu durchbrechen. Denn nur wer richtig mit seinem Geld umgeht, kann dieses auch anhäufen und vermehren.

Nachdem du dieses Finanzbuch gelesen hast, verstehst du, wie deine Glaubenssätze und Denkmuster mit deinem Kontostand zusammenhängen und warum du ein bestimmtes Einkommen anziehst, nicht mehr verdienst. Mit dem richtigen Mindset wirst du diese Geldgrenzen für dich durchbrechen können. Mein wichtigstes Takeaway war vor allem, groß zu denken, was ich mir dieses Jahr auch als Motto gesetzt habe! Hier geht’s zum Buch.

Einfach nicht arm sterben von Rene Isau

Rene war bereits zwei Mal zu Gast im Sparheldin Podcast und hat seine Erfahrungen aus rund 25 Jahren an der Börse geteilt. Sein Wissen und seine Erfahrungen an der Börse hat er in diesem Ratgeber zusammengefasst und vermittelt mit einer bildhaften Sprache sehr verständlich, wie du deine Finanzen und Vermögensbildung selbst in die Hand nehmen kannst und vom Sparer zum Investor wirst.

Step by Step lernst du in diesem Finanzbuch, wie du mit einem System richtig sparst, auch noch Spaß bei der Sache hast und wie du deine Sparquote optimierst. Danach geht’s weiter mit dem Geld anlegen. Es wird aufgezeigt, welche Anlageformen zum Vermögensaufbau geeignet sind und welche nicht, welche Anlageprodukte du vermeiden solltest und wie du dein erspartes Geld gewinnbringend anlegst. Abschließend erhältst du eine Schritt für Schritt Anleitung, wie du eine Aktie bzw. einen ETF kaufst. Hier geht’s zum Buch.

#8 Was du aus Krisen und Börsencrashs für zukünftige Investments lernst - Podcastfolge mit Rene

Der Weg zur finanziellen Freiheit: In sieben Jahren die erste Million von Bodo Schäfer

Ein weiterer Klassiker und Bestseller unter den Finanzbüchern für Einsteiger. Bodo Schäfer verrät in seinem Finanzbuch bewährte Geheimnisse zum Aufbau von Wohlstand und vermittelt Strategien und wirksame Methoden, um finanziell frei zu werden – von der Einkommenserhöhung, Schuldentilgung bis hin zum Vermögensaubau.   

Eine wichtige Botschaft des Buches ist, dass die Verantwortung beim Einzelnen liegt. Ein eiserner Wille, Selbstdisziplin, Engagement und Selbstvertrauen sind elementare Bestandteile des finanziellen Erfolgs. Du erfährst außerdem, warum es nur wenige Menschen zum Millionär schaffen und warum es wichtiger ist sparsam zu sein, als viel zu verdienen. Hier geht’s zum Buch.

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs von Gerd Kommer

Dieses Finanzbuch für Einsteiger drückte mir ein Arbeitskollege in die Hand als ich ihn damals bat, mir bei der Auswahl meines ersten Fonds zu helfen. Wer sein Finanzmanagement auf Vordermann gebracht hat und nach Alternativen zum Sparbuch sucht, ist mit diesem Buch gut bedient. Es ist DER Klassiker für Wertpapieranlage in ETFs und quasi die Bibel zum passiven Investieren. Gerd Kommer erklärt Schritt für Schritt, wie du dein Geld mit ETFs (Exchange Traded Funds) langfristig anlegst.

Du lernst die grundlegende Anlagestrategie des passiven Investierens kennen und wie sich diese vom aktiven Investieren abhebt und erhältst konkrete Tipps für den Aufbau deines eigenen Weltportfolios mit ETFs. Dieses Buch liefert dir einen Ansatz, wie du mit wenig Aufwand, dein Vermögen aufbauen kannst. Hier geht’s zum Buch.

Die Kunst über Geld nachzudenken von Andre Kostolany

Der als Börsenguru bekannte André Kostolany beschreibt in seinen letzten Finanz-Bestseller die Funktionsweise der Börse und das Verhalten von Börsianer. Er zeigt Chancen und Risiken der Börse auf und erklärt (volks)wirtschaftliche Zusammenhänge und Faktoren, die das Börsengeschehen und die Kurse beeinflussen. Außerdem werden die unterschiedlichen Börsenteilnehmer und ihre Motive dargestellt – vom Börsenhändler bis hin zum Spekulanten und die Erfolgsgeheimnisse und Tricks der Spekulanten verraten.

Im Laufe der Digitalisierung hat es zwar einen Wandel gegeben, was den Handel an der Börse angeht (Online-Handel), jedoch ist dieses Buch für jeden Finanz-Einsteiger geeignet, der die grundlegenden Mechanismen der Börse besser verstehen möchte. Hier geht’s zum Buch.

Sicher dir jetzt den kostenlosen Leitfaden Finanzplanung für Einsteiger!

Trage hier deine Daten ein, um den Leitfaden inkl. Tipps, Übungen und Haushaltsplan GRATIS zu erhalten.

*Mit diesem Eintrag erhältst du in wenigen Augenblicken den Download-Link zum Leitfaden "Finanzplanung für Einsteiger". Dafür nehme ich dich mit in meine Newsletter-Liste auf. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.
close

Sicher dir jetzt den kostenlosen Leitfaden Finanzplanung für Einsteiger!

Trage hier deine Daten ein, um den Leitfaden inkl. Tipps, Übungen und Haushaltsplan GRATIS zu erhalten.

*Mit diesem Eintrag erhältst du in wenigen Augenblicken den Download-Link zum Leitfaden "Finanzplanung für Einsteiger". Dafür nehme ich dich mit in meine Newsletter-Liste auf. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.